Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St. Gallen – Kollision beim Abbiegen fordert Sachschaden

Kollision beim Abbiegen fordert Sachschaden
Kollision beim Abbiegen fordert Sachschaden (Bildquelle: Stadtpolizei St. Gallen)

Am Freitag (01.07.2022) kam es auf der Verzweigung «Im Feld», Alte Zürcher Strasse zu einer frontal seitlichen Kollision. Es entstand eher geringer Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Am Freitag, kurz nach 17 Uhr, bog eine 82-jährige Frau mit ihrem Personenwagen von der Zürcher Strasse in die Industriestrasse ab. Gleichzeitig für eine 53-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen auf der Alten Zürcher Strasse gegen die Verzweigung Industriestrasse. Infolge Missachtung des Rechtsvortrittes der 82-Jährigen kam es zu einer frontal seitlichen Kollision. Es entstand eher geringer Sachschaden. Es wurden keine Personen verletzt.

Quelle: Stapo St. Gallen