Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Kollision zwischen Linienbus und Auto – Zeugen gesucht

Kollision zwischen Linienbus und Auto in Basel
Kollision zwischen Linienbus und Auto in Basel (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Auf der Kreuzung Brüglingerstrasse/Duggingerhof sind am Freitagabend ein Bus der BLT-Linie 47 und ein Personenwagen kollidiert.

Die Sanität der Rettung Basel-Stadt hat den 20-jährigen Autofahrer und eine 41-jährige Passagierin des Busses zur Abklärung ins Spital gebracht. Der Autofahrer und die 58-jährige Busfahrerin gaben beide an, bei Grün auf die Kreuzung gefahren zu sein. Die Kantonspolizei Basel-Stadt sucht Zeugen zur Klärung des Unfallhergangs.

Um ca. 19 Uhr war der Personenwagen auf der Brüglingerstrasse in Richtung Münchensteinerstrasse unterwegs, der Bus fuhr aus dem Duggingerhof auf die Brüglingerstrasse. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision. Beim Autofahrer und bei der Busfahrerin fielen die Atemalkoholtests negativ aus. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Unfallfahrzeuge kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Kapo BS