Alle News zum Coronavirus
Luzern

Stadt Luzern – Zwei Verkehrsunfälle im Abendverkehr

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Am Donnerstagabend kam es in der Stadt Luzern zu zwei Verkehrsunfällen, bei welchen zwei Personen verletzt wurden. Die Unfälle führten zu Verkehrsbehinderungen im Abendverkehr.

Am Donnerstagabend (3. November 2022) ereignete sich kurz nach 17.00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Haldenstrasse in der Stadt Luzern. Eine Motorradfahrerin verletzte sich bei einer Auffahrkollision und musste vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht werden.

Um ca. 17.15 Uhr kam es auf der Horwerstrasse in der Stadt Luzern zu einer weiteren Kollision zwischen einem Auto und einem E-Bike. Die E-Bikefahrerin stürzte und wurde dabei verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht.

Beide Verkehrsunfälle führten dazu, dass der Verkehr vorübergehend zurückstaute.

Quelle: Kapo LU