Alle News zum Coronavirus
Zug

Stadt Zug – Hoher Sachschaden beim Ausparken

Hoher Sachschaden beim Ausparken
Hoher Sachschaden beim Ausparken (Bildquelle: Kapo ZG)

Bei einem missglückten Parkmanöver hat ein Autolenker mehrere Autos beschädigt. Der Unfallverursacher wurde verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Am Sonntagmittag (16. Oktober 2022), kurz vor 13:00 Uhr, ist es auf dem Parkplatz beim Hafen in Zug zu einem Parkierunfall gekommen. Der Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst Zug betreute den Mann und überführte ihn ins Spital.

Hoher Sachschaden beim Ausparken
Hoher Sachschaden beim Ausparken (Bildquelle: Kapo ZG)

Der 77-​jährige Unfallverursacher verwechselte beim rückwärts Ausparken das Gas- und Bremspedal und beschädigte fünf Fahrzeuge. Das Auto des 77-​Jährigen erlitt bei dem Unfall zudem Totalschaden. Der Sachschaden an den sechs Autos beträgt insgesamt rund 90'000 Franken.

Dem fehlbaren Lenker wurde der Führerausweis zuhanden der Administrativbehörde (Strassenverkehrsamt) abgenommen.

Quelle: Kapo ZG