Alle News zum Coronavirus
Bern

Steffisburg BE – Ursache von Bauernhausbrand ermittelt

In Steffisburg BE wurde das Haus ein Opfer der Flammen.
In Steffisburg BE wurde das Haus ein Opfer der Flammen. (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes eines Bauernhauses in Steffisburg von Ende August 2021 sind abgeschlossen. Im Vordergrund steht ein technischer Störfall.

Die polizeilichen Untersuchungen zum Bauernhausbrand an der Schwandenbadstrasse in Steffisburg vom Donnerstag, 26. August 2021 (wir berichteten) sind abgeschlossen. Gemäss den Ermittlungen des Dezernats Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern steht im Vordergrund, dass der Brand auf einen technischen Störfall am Verlängerungskabel einer Stehleuchte zurückzuführen ist.

Das Bauernhaus wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Vier Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Der beim Brand entstandene Sachschaden dürfte sich auf über eine Million Franken belaufen.

Quelle: Kapo BE