Alle News zum Coronavirus
Wallis

Tragödie in Chalais VS – Person bei Gleitschirmunfall verstorben

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: TickerMedia )

Am Samstag, 6. März 2021, ereignete sich gegen 08:30 Uhr in Chalais ein Gleitschirmunfall. Eine Person verlor dabei ihr Leben.

Der Gleitschirmpilot startete in Vercorin mit der Absicht in Chalais zu landen. Aus noch unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über den Gleitschirm und stürzte in der Nähe des Espace Bozon in Chalais ab.

Die aufgebotenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Verunfallten feststellen. Beim Opfer handelt es sich um einen 35-jährigen Schweizer mit Wohnsitz im Mittelwallis.