Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Tübach SG - Mann bei Unfall mit Motorrad verletzt

Selbstunfall mit Motorrad in Tübach
Selbstunfall mit Motorrad in Tübach (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Donnerstag (22.04.2021), um 14:10 Uhr, ist ein 55-jähriger Motorradfahrer auf der St.Gallerstrasse verunfallt. Er zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu. An seinem Motorrad entstand Sachschaden von rund 2'000 Franken.

Der 55-Jährige fuhr gestern mit seinem Motorrad beim Waldeggkreisel Richtung Goldach SG.

Kurz nach der Ausfahrt geriet er aus unbekannten Gründen nach links an den Fahrbahnrand, touchierte den Randstein und stürzte.

Dabei verletzte er sich an der Schulter. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital in Tübach gebracht.