Alle News zum Coronavirus
Aargau

Unterkulm AG - Am Steuer eingenickt – Unfall verursacht

In Unterkulm AG ist gestern eine Autofahrerin während der Fahrt eingenickt.
In Unterkulm AG ist gestern eine Autofahrerin während der Fahrt eingenickt. (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Weil eine Automobilistin am Steuer einnickte, kam es am Donnerstag in Unterkulm zu einem Unfall. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 04. November 2021, kurz vor 14 Uhr, in Unterkulm. Eine 71-jährige Automobilistin fuhr auf der Hauptstrasse allgemein Richtung Gontenschwil.

Gemäss ersten Aussagen nickte diese am Steuer ein, verlor die Herrschaft über ihr Fahrzeug und kollidierte seitlich mit dem korrekt entgegenkommenden Auto.

Verletzt wurde niemand. An beiden Autos entstand Sachschaden.

Die Kantonspolizei Aargau verzeigte die Lenkerin an die zuständige Staatsanwaltschaft und nahm ihr den Führerausweis vorläufig ab.

Quelle: Kapo AG