Alle News zum Coronavirus
Bern

Unterseen BE – Rennvelofahrer in Leitplanke gekracht und gestürzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

Am Samstagmorgen ist in Unterseen ein Rennvelofahrer bei einem Unfall gestürzt und verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern sucht zur Klärung der genauen Umstände Zeugen.

Am Samstag, 18. Juni 2022, kurz vor 10:00 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Unfall in Unterseen gemeldet. Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Rennvelofahrer in einer Gruppe auf der Beatenbergstrasse von Beatenberg in Richtung Unterseen unterwegs, als er im Bereich Tannenbaum anfangs einer S-Kurve aus noch zu klärenden Gründen in die Leitplanke prallte und stürzte. Gemäss Aussagen kam dem Velofahrer zum Unfallzeitpunkt ein Auto von Unterseen herkommend, entgegen. Der Mann wurde beim Sturz verletzt und musste mit einem Ambulanzteam ins Spital gebracht werden.

Quelle: Kapo BE