Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Urnäsch AR - Totalschaden nach heftiger Streifkollision

Das Auto erlitt beim Unfall gestern in Urnäsch AR Totalschaden.
Das Auto erlitt beim Unfall gestern in Urnäsch AR Totalschaden. (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden)

In Urnäsch ist es am Dienstagmittag, 29. Juni 2021, zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen zu einer heftigen Streifkollision gekommen. Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Eine 67-Jährige lenkte kurz nach 12.00 Uhr ihr Auto von der Zürchersmühle über die kurvenreiche Nebenstrasse in Richtung Jakobsbad. In einer Linkskurve, im Bereich Lehnen, geriet die Frau mit ihrem Auto in über die Strassenmitte.

Personen wurden bei der Streifkollision keine verletzt.
Personen wurden bei der Streifkollision keine verletzt. (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden)

Zur selben Zeit befuhr ein 42-jähriger Mann mit einem Lieferwagen den Strassenbereich aus der Gegenrichtung. In der Folge kam es zu einer heftigen Streifkollision. Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Der Schaden am Lieferwagen wird auf über tausend Franken geschätzt.