Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Valbella GR - Motorkarren überschlagen - 21-Jähriger mit Beinfraktur

In Valbella im Kanton Graubünden ist ein junger Motorkarrenlenker verunglückt.
In Valbella im Kanton Graubünden ist ein junger Motorkarrenlenker verunglückt. (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am Donnerstagmittag hat sich in einem Hang in Valbella ein landwirtschaftlicher Motorkarren überschlagen. Der Lenker erlitt eine Beinfraktur.

Der 21-Jährige transportierte am Donnerstag mit dem Motorkarren Brennholz zu einem Haus. Nach 11.30 Uhr fuhr er einen abfallenden Wiesenhang runter, wobei es das Fahrzeug zwei Mal seitlich überschlug. Drittpersonen alarmierten die Rettungskräfte.

Eine REGA-Crew versorgte den Verletzten und flog ihn ins Kantonsspital Graubünden nach Chur.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden