Alle News zum Coronavirus
Aargau

Zetzwil AG - Brand eines Stromverteilkastens - Brandstiftung nicht ausgeschlossen!

In Zetzwil AG brannte ein Stromverteilkasten.
In Zetzwil AG brannte ein Stromverteilkasten. (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Am Dienstag brannte in Zetzwil ein Stromverteilkasten. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Kantonspolizei sucht Auskunftspersonen.

Am Dienstag, 16. März 2021, kurz vor 17 Uhr, meldete eine Drittperson, wonach in Zetzwil an der Hinterdorfstrasse ein Stromverteilkasten brennen würde. Die aufgebotene Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Am Stromverteilkasten entstand Sachschaden. Im Gebiet Hinterdorfstrasse kam es dadurch zu einem Fernseh- und Telefonunterbruch.

Die Brandursache ist unbekannt. Ein unbeabsichtigtes in Brand setzen des Verteilkastens kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kantonspolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenaufruf

Personen, welche Angaben zum Brand machen können, werden gebeten, sich mit der Mobilen Polizei in Schafisheim (Tel. 062 886 88 88) in Verbindung zu setzen.