Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Zezikon TG – Nach Unfall Zeugen gesucht

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Verkehrsunfall in Zezikon wurde am Mittwoch ein Motorradfahrer leicht verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war ein Motorradfahrer gegen 17:30 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Amlikon-Bissegg unterwegs. Als er kurz nach Affeltrangen ein vorausfahrendes Auto sowie einen Traktor überholen wollte, scherte das Auto hinter dem Traktor ebenfalls aus. Der 58-Jährige leitete eine Vollbremsung ein, verlor darauf die Kontrolle über das Motorrad und stürzte. Er wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Beim Auto soll es sich um einen weissen Geländewagen, eventuell Subaru Forester, handeln.

Quelle: Kapo TG