Alle News zum Coronavirus
Solothurn

A1 Oensingen SO – Autolenker verursacht Auffahrunfall, wendet auf der Autobahn und fährt als Geisterfahrer

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn)

Am Samstagmorgen kam es auf der Autobahn A1, in Fahrtrichtung Zürich, zu einem Auffahrunfall. Anschliessend wendete der Autolenker und fuhr als Geisterfahrer via Autobahneinfahrt Oensingen weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstag, 9. Juli 2022, gegen 10.10 Uhr, ging bei der kantonalen Alarmzentrale in Solothurn die Meldung ein, dass ein Autolenker einen Auffahrunfall Auf der Autobahn A1, in Fahrtrichtung Zürich, hatte. Der verursachende Autolenker im schwarzen Audi fuhr daraufhin weiter und hatte gemäss Zeugenaussagen eine weitere Kollision mit einem unbekannten Auto.

Der Autolenker des schwarzen Audis wendete in der Folge und fuhr als Geisterfahrer via Autobahneinfahrt Oensingen weiter. Durch die Polizei Kanton Solothurn konnte der Autolenker angehalten werden.

Quelle: Kapo SO