Alle News zum Coronavirus
Basel-Landschaft

Allschwil BL – Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad

Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad
Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad (Bildquelle: Kapo BL)

Am Sonntagnachmittag, 11. September 2022, kurz nach 13.30 Uhr, ereignete sich auf der Binningerstrasse in Allschwil BL eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Der Motorradlenker wurde dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 47-jähriger Personenwagenlenker auf der Binningerstrasse in Richtung Allschwil Dorf. Bei der Einmündung zum Langgartenweg wendete er sein Fahrzeug und übersah dabei einen korrekt entgegenkommenden Motorradlenker. In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Personenwagen und dem Motorrad.

Bei der Kollision wurde der 19-jährige Motorradlenker verletzt. Er wurde nach der Erstbetreuung vor Ort durch die Sanität in ein Spital gebracht. Bei beiden Lenkern wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab beim Motorradfahrer einen Wert von 0.47 mg/l. Beim Personenwagenlenker verlief der Test negativ.

Der unfallverursachende Personenwagenlenker sowie der alkoholisierte Motorradlenker werden an die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft verzeigt. Das beschädigte Motorrad musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Quelle: Kapo BL