Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Domat/Ems GR -24-jähriger E-Bike-Lenker kollidiert mit einem Auto

Beim Unfall in Domat/Ems verletzte sich ein 24-Jähriger E-Bike-Fahrer.
Beim Unfall in Domat/Ems verletzte sich ein 24-Jähriger E-Bike-Fahrer. (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am Montagabend ist es in Domat/Ems zu einem Verkehrsunfall zwischen einem E-Bike und einem Auto gekommen. Der Zweiradfahrer wurde leicht verletzt.

Eine 66-jährige Automobilistin verliess am Montag gegen 17.40 Uhr eine Tiefgarage in Domat/Ems. Die Fahrt führte zwischen Hecken über ein Trottoir auf die Via Burgaisa.

Gleichzeitig beabsichtigte der 24-Jährige mit seinem E-Bike über das Trottoir die Garageneinfahrt zu überqueren. Dabei kollidierte dieser frontal mit der rechten Fahrzeugseite des Autos. Durch die Kollision erlitt der Zweiradlenker leichte Verletzungen und musste mit einer Ambulanz der Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden gebracht werden.

Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Graubünden abgeklärt.