Alle News zum Coronavirus
Aargau

Fahrwangen AG - Kind von PKW angefahren und verletzt

Schüler in Fahrwangen angefahren (Symbolbild)
Schüler in Fahrwangen angefahren (Symbolbild) (Bildquelle: 1627417 on pixabay)

Am vergangenen Mittwoch wurde in Fahrwangen ein Schüler auf dem Fussgängerstreifen durch ein unbekanntes Fahrzeug leicht touchiert. Der Schüler verletzte sich. Auskunftspersonen werden gesucht.

Der Unfall ereignete sich gestern, 02. Juni 2021, kurz nach 14 Uhr, in Fahrwangen.

Ein 10-jähriger Knabe überquerte mit seinem Scooter bei der Abzweigung Bahnhofstrasse – Aescherstrasse die Strasse. Dabei wurde er durch einen Autolenker übersehen und leicht touchiert.

Der Autofahrer erkundigte sich im Anschluss über das Befinden des Schülers. Da dieser eine Verletzung verneinte fuhr der Autolenker weg. Nun stellte sich jedoch heraus, dass der Schüler eine leichte Verletzung davonzog weshalb der Autolenker gesucht wird.

Angaben zum Fahrzeug respektive zu dessen Lenker konnte der Schüler keine machen.