Alle News zum Coronavirus
Bern

Gerolfingen BE – Lenker schwer verletzt nach Selbstunfall mit E-Bike

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

Am Samstagabend ist ein Mann in Gerolfingen mit einem E-Bike verunfallt und dabei schwer verletzt worden. Er wurde von einem Ambulanzteam erstbetreut und von der Rega ins Spital geflogen. Der Unfallhergang wird untersucht.

Am Samstag, 2. Juli 2022, kurz nach 21:45 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass sich in Gerolfingen ein Selbstunfall ereignet habe. Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein 72-jähriger E-Bikefahrer auf der Frenschenbergstrasse in Richtung Bielstrasse. Aus noch zu klärenden Gründen kam er in einer leichten Kurve von der Strasse ab und kollidierte mit einer Betonmauer. Der 72-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Nach der Erstversorgung vor Ort durch ein Ambulanzteam wurde der Mann von der Rega ins Spital geflogen. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall eingeleitet.

Quelle: Kapo BE