Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Jenins GR – Automobilistin nach Streifkollision verletzt

Automobilistin nach Streifkollision verletzt
Automobilistin nach Streifkollision verletzt (Bildquelle: Kapo GR)

Am Mittwochmittag ist es auf einer Nebenstrasse in Jenins zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Personenwagen mit Anhänger gekommen. Eine Automobilistin wurde leicht verletzt.

Die 80-jährige Automobilistin fuhr am Mittwoch kurz nach 13 Uhr von der Luzisteigstrasse kommend über die Verbindungsstrasse in Richtung Jenins. In einer langgezogenen Rechtskurve kam es zu einer Streifkollision mit einem entgegenkommenden Personenwagen eines 59-Jährigen mit Bootsanhänger. Die Frau wurde mit leichten Verletzungen durch ein Ambulanzteam des Spital Schiers ins Kantonsspital Graubünden nach Chur überführt. Bei der Lenkerin wurde eine Blutprobe angeordnet. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die Unfallursache ab.

Quelle: Kapo GR