Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Kradolf TG – Unfallbeteiligter verstorben

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: TickerMedia )

Der 85-jährige Autofahrer, der beim Verkehrsunfall am Samstag in Kradolf unbestimmt verletzt wurde, ist wenige Stunden später im Spital verstorben.

Kurz vor 10:30 Uhr kam es auf der Thurbruggstrasse zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos. Beim Unfall wurde ein 85-jähriger Autofahrer unbestimmt verletzt (wir berichteten). Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er durch die Rega ins Spital geflogen, wo der Schweizer wenige Stunden später verstarb.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt. Eine medizinische Ursache steht im Vordergrund. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Quelle: Kapo TG