Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Lostallo GR – Mit Motorrad in Gartenmauer gekracht

Mit Motorrad in Gartenmauer gekracht
Mit Motorrad in Gartenmauer gekracht (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am Donnerstagnachmittag ist es in Lostallo zu einem Verkehrsunfall eines Motorradlenkers gekommen. Er wurde dabei verletzt.

Als vorderstes Motorrad einer Vierergruppe, fuhr der 21-jährige Lenker mit Lernfahrausweis, kurz nach 15:15 Uhr, auf der H13 von Bellinzona kommend, in Richtung San Bernardino. Kurz nach Dorfeingang in Lostallo, verlor der Motorradlenker, aus noch nicht bekannten Gründen, die Herrschaft über sein Fahrzeug und stürzte. Das Motorrad kollidierte dann mit der rechtsseitigen Gartenmauer, überquerte die Strasse und kam in der gegenüberliegenden Wiese zum Stillstand.

Der Lenker blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen. Ein Team des Rettungsdienstes SAM betreute den Verletzten und brachte ihn anschliessend ins Spital nach Bellinzona. Die Pikettgarage schleppte das total beschädigte Motorrad ab. Das kantonale Tiefbauamt reinigte die stark verschmutzte Fahrbahn. Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Graubünden abgeklärt.

Quelle: Kapo GR