Alle News zum Coronavirus
Wallis

Martigny VS - Raubüberfall am SBB-Bahnhof - Täter auf der Flucht

Raubüberfall am Bahnhof Martinach. (Symbolbild)
Raubüberfall am Bahnhof Martinach. (Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

Am 7. Dezember 2022 bedrohte eine Person das Personal am Schalter des SBB-Bahnhofs in Martigny. Nachdem diese das Deliktsgut erbeutethatte, verliess sie den Ort. Sofort wurde ein grosses Polizeiaufgebot aufgestellt.

Gegen 19:20 Uhr erschien gestern ein Mann am Schalter des SBB-Bahnhofs in Martigny. Nachdem er eine Waffe vorgezeigt hatte, nahm er die Beute an sich und flüchtete.

Sofort wurde ein grosses Polizeiaufgebot aufgestellt. Die Suche nach dem Täter ist noch im Gange.

Quelle: Kantonspolizei Wallis