Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Oberbüren SG - Fahrender Anhänger mit Strohballen fing Feuer

Anhänger mit Strohballen brannte
Anhänger mit Strohballen brannte (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Dienstag (07.09.2021), kurz nach 09:15 Uhr, hat ein mit Strohballen beladener Anhänger während der Fahrt Feuer gefangen. Der 19-Jährige Fahrer war mit seinem Auto und einem Anhänger von Oberbüren Richtung Niederhelfenschwil unterwegs. Durch den Brand entstand ein Schaden von mehreren tausend Franken.

Ein 19-Jähriger Mann fuhr heute mit seinem Auto und einem mit Strohballen beladenen Anhänger von Oberbüren Richtung Niederhelfenschwil.

Kurz vor Staubhusen machten ihn andere Automobilisten auf eine Rauchentwicklung im Anhänger aufmerksam. Als Konsequenz lenkte der 19-Jährige die Fahrzeugkombination auf eine Nebenstrasse.

Dort kuppelte er das Auto vom Anhänger ab und fuhr es aus dem Gefahrenbereich. Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Der am Anhänger entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Kantonspolizei St.Gallen