Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Innerrhoden

Oberegg AI - Selbstunfall mit Lastwagen - Lenker schwer verletzt

Der LKW-Lenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Der LKW-Lenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Bildquelle: KaPo Appenzell-Innerrhoden)

Am frühen Donnerstagabend manövrierte ein 69-jähriger Chauffeur mit seinem Lastwagen auf der sehr schmalen Vogeleggstrasse in Oberegg. Dabei geriet das Fahrzeug über den Strassenrand und rutschte den steilen Abhang hinunter.

Im Abhang überschlug sich das Fahrzeug seitlich und kam schliesslich rund 20 Meter von dem Strässchen entfernt wieder auf den Rädern zum Stillstand. Der 69-jährige Chauffeur erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde durch die Rettungskräfte in ein Zentrumsspital gebracht. Am Lastwagen entstand Totalschaden. Im Einsatz standen ein Ambulanzteam, die Feuerwehr Oberegg, die Strassenrettung der Regiwehr, 2 Bergungsteams der Autohilfe Ostschweiz, der Pikettdienst vom Amt für Umwelt sowie je eine Patrouille der Kantonspolizeien St. Gallen und Appenzell Innerrhoden.

Quelle: Kapo AI