Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Oberriet SG – Unfall zwischen Motorrädern

Unfall zwischen Motorrädern in Oberriet
Unfall zwischen Motorrädern in Oberriet (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Freitag (24.09.2021), kurz nach 12:50 Uhr, hat sich auf der Churerstrasse, Höhe Restaurant Schäfli, ein Unfall zwischen zwei Motorrädern ereignet. Beide beteiligten Motorradfahrer wurden leicht verletzt. Ein 61-jähriger Motorradfahrer musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der 61-jährige Motorradfahrer fuhr auf der Churerstrasse von Rüti nach Oberriet. Im Bereich des Restaurant Schäfli hielt er auf dem Kiesplatz am rechten Strassenrand an und begann anschliessend die Churerstrasse Richtung Restaurant zu überqueren. Gleichzeitig fuhr ein 41-jähriger Motorradfahrer von Rüti Richtung Oberriet, worauf es zur Kollision zwischen den beiden Motorrädern kam.

Unfall zwischen Motorrädern in Oberriet
Unfall zwischen Motorrädern in Oberriet (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Beim Aufprall wurden beide Motorradfahrer leicht verletzt. Der 61-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der 41-Jährige musste nicht in Spitalpflege gebracht werden. An den Motorrädern entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken.

Quelle: Kapo SG