Alle News zum Coronavirus
Zug

Risch Rotkreuz ZG – Auto prallt mitten im Dorf in Strassenlaterne

Auto prallt mitten in Risch-Rotkreuz in Strassenlaterne
Auto prallt mitten in Risch-Rotkreuz in Strassenlaterne (Bildquelle: Zuger Polizei)

In der Begegnungszone ist ein Autolenker in einen Kandelaber geprallt. Verletzt wurde niemand. Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen.

Am Freitag (20. Mai 2022), kurz vor 16:30 Uhr, ist ein Autolenker in der Begegnungszone in Rotkreuz aus noch ungeklärten Gründen in einen Kandelaber geprallt. Der 70-Jährige wurde bei der Kollision nicht verletzt. Das Auto wurde jedoch stark beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 15'000 Franken. Das Fahrzeug musste von einem privaten Abschlepp-​unternehmen abtransportiert werden. Der Unfall führte im Dorfzentrum zu Rückstau.

Der Unfallfahrer musste seinen Führerausweis zuhanden der Administrativbehörde (Strassenverkehrsamt) abgeben.

Quelle: Kapo ZG