Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Rorschach SG - 84-Jähriger verursacht Unfall auf Kreuzung

Unfall auf Kreuzung in Rorschach
Unfall auf Kreuzung in Rorschach (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Montag (15.03.2021), um 14:30 Uhr, ist es auf der Kirchstrasse zu einen Zusammenstoss zwischen zwei Autos gekommen. Ein 38-jähriger Mann wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund zwanzigtausend Franken.

Ein 84-jähriger Mann fuhr gestern vom Zentrum Richtung Rorschacherberg und wollte bei der Kreuzung Kirchstrasse in Rorschach geradeaus fahren.

Gemäss eigenen Angaben übersah er dabei das Auto des vortrittsberechtigten 38-Jährigen und fuhr in die Kreuzung.

Es kam zum Zusammenstoss der beiden Autos. Der 38-Jährige wurde leicht verletzt und musste zur Kontrolle durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.