Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Schann & Gamprin FL - Zwei Verkehrsunfälle am Montagabend

Erheblicher Sachschaden ist entstanden.
Erheblicher Sachschaden ist entstanden. (Bildquelle: Landespolizei FL)

Am Montag (19.09.2022) ist es in Schaan und Gamprin zu Verkehrsunfällen gekommen.

In Schaan fuhr eine Frau gegen 18:45 Uhr mit ihrem Personenwagen auf der Feldkircherstrasse in nördliche Richtung. Dabei geriet sie an den rechten Fahrbahnrand, wo sie mit einem am Strassenrand befindlichen Eisengusspfosten kollidierte. Durch die Kollision entstand am Fahrzeug erheblicher Sachschaden und der Pfosten wurde aus der Verankerung gerissen.

Gegen 24:00 Uhr war eine Frau mit ihrem Personenwagen auf der Haldenstrasse in Richtung Gamprin unterwegs. Dabei kollidierte sie mit einem umgestürzten Baum, der quer über die Strasse lag und die Fahrbahn blockierte. Am Personenwagen entstand Totalschaden. Die Landespolizei ordnete bei der Fahrzeuglenkerin die Blutentnahme an und nahm dieser vorläufig den Führerausweis ab.

Quelle: Landespolizei FL