Alle News zum Coronavirus
Luzern

Schötz LU - Zwei Personen nach Verkehrsunfall im Spital

Zwei Personen verletzten sich beim Unfall in Schötz LU.
Zwei Personen verletzten sich beim Unfall in Schötz LU. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Heute Vormittag ereignete sich auf der Luzernerstrasse in Schötz ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Zwei Personen wurden durch den Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gefahren.

Am heutigen Dienstag, 5. April 2022, ca. 11:40 Uhr fuhr ein Autofahrer von Nebikon her Richtung Schötz. Auf der Luzernerstrasse geriet das Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen auf das rechtsseitige Trottoir. Anschliessend wurde das Auto nach links abgewiesen, wo es mit der linken Fahrzeugseite eines entgegenkommenden Autos kollidierte. Schliesslich prallte der Wagen gegen mehrere Blumenkisten, wo er zum Stillstand kam.

Der Fahrzeuglenker und seine Mitfahrerin wurden durch den Rettungsdienst 144 zur Kontrolle ins Spital gefahren.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten abtransportiert werden. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 20'000 Franken.

Quelle: Luzerner Polizei