Alle News zum Coronavirus
Luzern

Stadt Luzern – Adventskerzen verursachen Brand auf Balkon – Hausbewohner evakuiert

Symbolbild – Brandermittlung
Symbolbild – Brandermittlung (Bildquelle: Polizei )

Am frühen Samstagmorgen brannte es auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Stadt Luzern. Verletzt wurde niemand. Die Hausbewohner mussten vorübergehend evakuiert werden.

Die Luzerner Polizei wurde am frühen Samstagmorgen (14. Januar 2023, nach 01.15 Uhr) über einen Balkonbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Bundesstrasse informiert. Im Einsatz stand die Feuerwehr Stadt Luzern. Um das Feuer zu löschen, musste die Bundesstrasse vorübergehend gesperrt werden. Die Hausbewohner wurden sicherheitshalber aus dem Gebäude evakuiert. Eine Person wurde vor Ort vom Rettungsdienst 144 betreut.

Das Feuer entstand durch mehrere Adventskerzen, welche auf dem Balkon angezündet und dann vergessen wurden. Es entstand ein offenes Feuer auf dem Balkon. Die Höhe vom Sachschaden ist noch unbekannt.

Quelle: Kapo LU