Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Triesen – Brand bei Holzhäuschen auf Robinson Spielplatz

Brand bei Holzhäuschen auf Robinson Spielplatz in Triesen
Brand bei Holzhäuschen auf Robinson Spielplatz in Triesen (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

Am Sonntag kam es in Triesen auf dem Robinson Spielplatz zu einem Brand. Vier Jugendliche hatten fahrlässig ein Feuer gemacht und dieses unzureichend wieder gelöscht.

Vier Jugendliche begaben sich auf den Robinson Spielplatz um zu grillen. Da alle Grillstellen aufgrund des Föhnsturms durch die Gemeindeverwaltung geschlossen waren, beschlossen die jungen Leute eine Feuerstelle etwas abseits in Betrieb zu nehmen. Als sie merkten, dass es doch zu windig war, beschlossen sie das Feuer wieder zu löschen und verliessen anschliessend die Örtlichkeit.

Brand bei Holzhäuschen auf Robinson Spielplatz in Triesen
Brand bei Holzhäuschen auf Robinson Spielplatz in Triesen (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

Ein neben der Feuerstelle stehendes Holzhäuschen fing aufgrund des Windes bzw. dem noch vorherrschenden Glimmbrand Feuer. Dieses wurde von einer Passantin gesehen und die Landespolizei informiert. Die ausgerückte Feuerwehr Triesen brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Die Jugendlichen konnten etwas später ausgeforscht werden.

Quelle: lpfl