Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Vaduz / Triesen FL - Verkehrsunfälle mit verletzten Personen am Donnerstagabend

Im Fürstentum Liechtenstein kam es zu Unfälle mit Verletzten. (Symbolbild)
Im Fürstentum Liechtenstein kam es zu Unfälle mit Verletzten. (Symbolbild) (Bildquelle: asp - (Symbolbild))

In Vaduz und Triesen ist es am Donnerstag (06.10.2022) zu zwei Verkehrsunfällen mit verletzten Personen gekommen.

In Vaduz fuhr ein Mann gegen 20:00 Uhr mit seinem Kleinmotorrad auf der Landstrasse in südliche Richtung. Kurz nach dem Kreisverkehrsplatz ‚Adler‘ kollidierte er mit einer Frau und einem Jugendlichen, die die Strasse überquerten. Durch den Zusammenstoss verletzte sich die Frau schwer und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Jugendliche erlitt leichte Verletzungen, der Fahrer blieb unverletzt.

Kurze Zeit später, gegen 20:10 Uhr, fuhr ein Jugendlicher in Triesen mit einem E-Bike auf der Landstrasse in südliche Richtung. Unmittelbar vor dem Kreisverkehrsplatz „Sunna“ verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Dabei verletzte er sich am Kopf und musste ebenfalls vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Jugendliche trug keinen Radhelm.

Quelle: Landespolizei Fürstentum Liechtenstein