Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Widnau SG - Unfall - 22-jährige Fahrerin alkoholisiert am Steuer unterwegs!

Alkoholisiert Auffahrunfall in Widnau verursacht (Symbolbild)
Alkoholisiert Auffahrunfall in Widnau verursacht (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Donnerstag (22.04.2021), kurz nach 18 Uhr, ist es auf der Diepoldsauerstrasse zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos gekommen. Die 22-jährige Verursacherin war alkoholisiert. Es entstand Sachschaden von über zehntausend Franken.

Ein 33-jähriger und ein 57-jähriger Mann fuhren gestern jeweils mit ihrem Auto von Widnau Richtung Diepoldsau.

Sie fuhren beide in den Kreisverkehr ein und hielten verkehrsbedingt an. Die 22-jährige Frau war mit ihrem Auto in die gleiche Richtung unterwegs und bemerkte das vor ihr stehende Auto zu spät.

Es kam zum Zusammenstoss. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des 57-Jährigen in das Auto des 33-Jährigen geschoben.

Der von der Kantonspolizei St.Gallen durchgeführte Atemalkoholtest ergab bei der 22-Jährigen einen positiven Wert.

Die Staatsanwaltschaft des Kanton St.Gallen ordnete eine Blut- und Urinprobe an. Ihren Führerausweis musste sie auf der Stelle abgeben.