Alle News zum Coronavirus
Zürich

Zürich - Bewaffneter Raub auf Bankfiliale

 Bewaffneter Mann auf der Flucht in Zürich (Symbolbild)
Bewaffneter Mann auf der Flucht in Zürich (Symbolbild) (Bildquelle: Stadtpolizei Zürich)

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagnachmittag, 15. Juni 2021, die UBS-Filiale am Römerhofplatz überfallen und erbeutete mehrere tausend Euro. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Heute kurz vor 16.30 Uhr betrat ein maskierter Mann die UBS-Filiale am Römerhofplatz.

Er bedrohte die Angestellten mit einer Stichwaffe und verlangte Bargeld. Daraufhin flüchtete er mit der Beute von mehreren tausend Euro zu Fuss in Richtung Kinderspital Zürich. Verletzt wurde niemand.

Die Stadtpolizei Zürich leitete umgehend eine Fahndung und Ermittlungen ein.