Thema: Schussverletzung

01.01.2024 | 14:06

Silvester in Italien - Schüsse, Explosionen, Tote und viele Verletzte

Die Gesamtzahl der in der Silvesternacht verletzten Personen belief sich auf 274, von denen 12 durch Schusswaffen und 262 durch Feuerwerkskörper verursacht wurden.

11.12.2023 | 11:38

Update zur Schussabgabe Sitten VS - Zwei Tote und ein Verletzter – Zeugenaufruf

Am Montag, 11.12.2023, hat eine Person an zwei verschiedenen Orten in der Stadt Sitten mehrere Schüsse auf Personen abgegeben. Die Kantonspolizei errichtete umgehend ein grosses Dispositiv.

28.04.2023 | 17:07

Die Kantonspolizei Bern teilt mit - Falschfahrer auf der A6 durch Schussverletzung schwer verletzt

28.04.2023 - Die Identität des Mannes wurde festgestellt.

07.04.2023 | 12:33

Polizeieinsatz in der Stadt St.Gallen - Mann bedroht Frau mit Schreckschusswaffe

Am Karfreitag (07.04.2023), kurz nach 10 Uhr, hat die Stadtpolizei St.Gallen einen 59-Jährigen Tschechen festgenommen. Dabei kam es durch den 59-Jährigen zu einer Schussabgabe mit einer Schreckschussw...

14.03.2023 | 16:37

Grossfahndung in Windisch AG - Schussabgabe auf Frau - Täter auf der Flucht

In Windisch kam es am Nachmittag zu einer Schussabgabe auf eine Frau. Die tatverdächtige Person ergriff die Flucht.

24.02.2023 | 18:16

Sonceboz-Sombeval BE: Mann nach Schussabgaben verstorben – Mutmasslicher Täter stellt sich

Am Freitagmittag ist die Kantonspolizei Bern nach einer Meldung zu Schussabgaben in Sonceboz-Sombeval ausgerückt. Ein schwer verletzter Mann wurde aufgefunden und verstarb vor Ort. Ein mutmasslicher T...

28.12.2022 | 12:28

Stadt Zürich – Mann im Kreis 11 durch Schuss verletzt – zwei Personen festgenommen

Am Dienstagabend, 27. Dezember 2022 wurde im Kreis 11 ein Mann in einem Lokal durch eine Schussabgabe verletzt.

23.11.2022 | 09:14

Moutier BE – Mann in Charmoille (FR) durch Schüsse verletzt – Beschuldigter stellt sich in Moutier

Ein 29-jähriger Schweizer ist am Mittwoch vor einer Woche in Charmoille (FR) im Departement Doubs durch Schüsse schwer verletzt worden. Der Tat soll ein Streit vorausgegangen sein. Der mutmassliche Tä...

02.10.2022 | 17:26

Termen VS – Wolf tot aufgefunden – Untersuchung eingeleitet

Am 2. Oktober 2022 wurde in Termen ein toter Wolf entdeckt. Dieser wird nun ins Tierspital nach Bern transportiert. Erste Untersuchungen zeigen, dass der Wolf eine Schussverletzung aufweist.

11.09.2022 | 15:05

Grenzgebiet bei Brusio GR – Jäger bei Jagdunfall schwer verletzt

Am Samstagmorgen ist es im Puschlav auf Grenzgebiet Schweiz / Italien bei Lughina zu einem Jagdunfall gekommen.

08.08.2022 | 08:03

Bluttat in Agno TI - 21-Jähriger durch Schussverletzung lebensgefährlich verletzt

Die Tessiner Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei berichten, dass am Sonntag 07.08.2022 kurz nach 10.00 Uhr bei der gemeinsamen Alarmzentrale eine Meldung über einen verletzten jungen Mann in der...

24.07.2022 | 14:07

Drama in Niederbipp BE – Mann nach Schussabgabe verstorben – mutmasslicher Täter in Haft

In der Nacht auf Sonntag ist die Kantonspolizei Bern nach einer Meldung zu einer Schussabgabe nach Niederbipp ausgerückt. Vor Ort wurde ein schwer verletzter Mann aufgefunden. Er verstarb vor Ort. Ein...

07.04.2022 | 17:01

Wallisellen ZH – Untersuchung nach Schüssen bei Entführungsdrama

Im Zuge der Verhaftung eines mutmasslichen Entführers am gestrigen Mittwochabend durch die Kantonspolizei Zürich kam es in Wallisellen zu Schussabgaben. Bei zwei Personen konnte in der Folge nur noch ...

24.03.2022 | 14:13

Schlieren ZH – Wiederaufnahme der Ermittlungen in Tötungsdelikt

Am 3. November 1999 wurde in Schlieren ein aus Nordmazedonien stammender, damals 20-jähriger Mann mit Schüssen tödlich verletzt. Aufgrund neuer Ansätze nimmt die Kantonspolizei Zürich die Ermittlungen...

02.01.2022 | 16:39

Aesch BL – Eskalierender Streit führt zu Schussabgabe

Am späteren Samstagabend, 01. Januar 2022, um 22:30 Uhr, eskalierte auf der Bahnhofstrasse in Aesch BL ein Streit zwischen einem Brüderpaar, wobei es zu einer Schussabgabe kam. Dabei wurde eine Person...

03.11.2021 | 07:07

Lachen SZ - Polizei schiesst Mann an

In der Nacht vom Dienstag, 2. November 2021, auf den Mittwoch, 3. November 2021, kam es in Lachen zu einem polizeilichen Schusswaffeneinsatz. Dabei wurde ein Mann verletzt. Er wurde zur Behandlung in ...

08.09.2021 | 15:53

Chapella GR - Jäger verwechselt Rehbock mit Pferd

In einem Wald in Chapella im Oberengadin ist am Mittwochmorgen ein Pferd durch die Schussabgabe eines Jägers verletzt worden. Das Pferd musste eingeschläfert werden. Die Kantonspolizei Graubünden ermi...

13.06.2021 | 10:25

Drama in Dübendorf ZH – Schwerverletzte Frau und leblosen Mann angetroffen

Polizisten haben am Samstagabend (12.06.2021) in einer Wohnung in Dübendorf eine schwer verletzte Frau sowie einen leblosen Mann angetroffen. Die genauen Umstände sind zurzeit nicht geklärt und bilden...

13.01.2021 | 10:30

Breitenbach SO - Ehepaar tot in Haus aufgefunden

In einem Haus in Breitenbach ist am Dienstagnachmitttag ein älteres Ehepaar tot aufgefunden worden. Beide Personen wiesen Schussverletzungen auf. Gemäss ersten Erkenntnissen kann eine Dritteinwirkung ...

30.12.2020 | 09:27

Schussabgabe in Rüschlikon ZH - Verletzter Täter nach versuchtem Bankomat-Überfall gefasst

Nach kurzer Flucht ist am frühen Mittwochmorgen (30.12.20) in Rüschlikon ein Täter nach einem Einbruchdiebstahlversuch in einen Bankomaten verhaftet worden. Nach dem zweiten Täter wird derzeit noch ge...