Alle News zum Coronavirus
Aargau

A1 Oberentfelden AG – Auffahrkollision im Morgenverkehr

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Im Morgenverkehr kam es auf der Autobahn A1 in Richtung Zürich zu einer Auffahrkollision. Eine Person musste mit unbekannten Verletzungen ins Spital gebracht werden. Auskunftspersonen werden gesucht.

Der Unfall ereignete sich am Montag, 28. Juni 2021, kurz vor 06 Uhr, auf der Autobahn A1 in Richtung Zürich. Auf dem Gemeindegebiet von Oberentfelden kam es im dichten Morgenverkehr zu einer Auffahrkollision zwischen vier Autos.

Ein Autolenker musste mit unbekannten Verletzungen durch die Ambulanz ins Spital gebracht werden. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.