Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Arnegg SG - Unfall zwischen Linienbus und Motorrad

Ein 21-jähriger Motorradfahrer wurde in Arnegg verletzt
Ein 21-jähriger Motorradfahrer wurde in Arnegg verletzt (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Samstag (11.09.2021), um 13 Uhr, ist es auf der Bischofszellerstrasse zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Linienbus gekommen. Ein 21-jähriger Motorradfahrer wurde dabei verletzt. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Der 21-jährige Mann fuhr gestern auf der Weideggstrasse in Richtung Bischofszellerstrasse. Dort beabsichtigte er nach links abzubiegen. Gleichzeitig fuhr ein 43-Jähriger mit seinem Linienbus auf der Bischofszellerstrasse in Richtung Waldkirch.

Als er nach links, in die Stationstrasse abbog, fuhr der Motorradfahrer ebenfalls los. Dabei prallte er gegen die rechte hintere Seite des Linienbusses und kam zu Fall. Durch den Vorfall wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kantonspolizei St.Gallen