Alle News zum Coronavirus
Zug

Cham ZG - 14-​Jährige auf Fussgängerstreifen angefahren

In Cham wurde eine junges Mädchen auf dem Zebrastreifen angefahren und verletzt.
In Cham wurde eine junges Mädchen auf dem Zebrastreifen angefahren und verletzt. (Bildquelle: Zuger Polizei)

Eine Jugendliche ist auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst worden. Die 14-​Jährige wurde verletzt und musste ins Spital eingeliefert werden.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagmittag (12. Januar 2023), kurz vor 13:30 Uhr, auf der Zugerstrasse in Cham. Eine 14-Jährige überquerte in der Nähe der S-Bahn-Haltestelle Alpenblick den Fussgängerstreifen und wurde dabei frontal von einem Auto erfasst, welches in Richtung Cham Zentrum fuhr.

Die junge Frau wurde leicht verletzt und musste nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst Zug ins Spital eingeliefert werden. 

Quelle: Zuger Polizei