Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Zernez GR – Motorradfahrer stürzt in einer Galerie

Motorradfahrer stürzt in einer Galerie in Zernez
Motorradfahrer stürzt in einer Galerie in Zernez (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am Donnerstagnachmittag ist ein Motorradfahrer auf der Ofenbergstrasse gestürzt. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Der 44-jährige Italiener fuhr gegen 16 Uhr vom Ofenpass kommend mit seinem Motorrad in Richtung Zernez. Beim Befahren einer Linkskurve in einer Galerie verlor er die Herrschaft über sein Zweirad und stürzte. Dabei verlor der Mann einen Moment das Bewusstsein. Drittpersonen leitsteten sofort Erste Hilfe. Ein Ambulanzteam der Rettung Unterengadin führte notfallmedizinische Massnahmen beim Mittelschwerverletzten durch, bevor dieser mit der Rega ins Spital nach Samedan geflogen wurde. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genaue Unfallursache ab.

Quelle: Kapo GR